Reebok Crossfit Nano 5.0 Erfahrungsbericht

Werbung Speck Weg Küche

Ich habe mir die Sneaker Reebok Crossfit Nano 5.0 Crossfit im Rahmen einer Preisaktion des Reebok Onlineshop für rund 73 Euro gekauft. Die Sportschuhe ersetzen meine Glagla Classic mit denen ich bisher Zumba tanzte und bin bislang begeistert. In den Reebok Crossfit Nano 5.0 sitzt man sehr bequem, hat einen festen Stand und kann Drehungen wie bei den Glagla Classic ausführen.

Bikinifigur-Coaching

Der Einstieg in die Sneaker erfordert aber ein wenig Übung, weil eine Lasche fehlt, um leichter in die Schuhe zu gelangen. Das Schuhwerk verfügt als Besonderheit über ein Mesh-Obermaterial aus DuPont Kevlar, was den Reebok Crossfit Nano 5.0 strapazierfähig und atmungsaktiv macht. Die Sohlenbereiche für das Fußbett, Ferse und Zehen wurde anatomisch geformt, um einen optimalen und sicheren Sitz zu bieten. Die Zwischensohle besteht aus NanoShell und sorgt für eine zusätzliche Abriebfestigkeit, Stabilität und Unterstützung des Fußes beim Gewichtheben. Die RopePro-Verstärkung aus Carbongummi bietet erhöhten Schutz und Haftung beim Seilklettern. Die Sohle wurde für einen besseren Bodenkontakt und optimierter Haftung in der Profilierung erhöht.

Schuhe müssen sich beweisen

Der Kauf der Reebok Crossfit Nano 5.0 erfolgte nach Überlegungen, dem Lesen von Testberichten und Schauen von Testvideos auf Youtube. Bei Tanzfitness, Ausdauertraining und Crosstraining wird festes Schuhwerk benötigt. Je fester und sicherer die Füße sitzen, desto optimaler kann das Training absolviert und die Verletzungsgefahr auf ein Minimum begrenzt werden. Stöße werden mit dem speziellen Dämpfungsmaterial abgefangen. Sprünge, Kniebeugen, Liegestützen und Drehungen gelingen mit den Reebok Crossfit Nano 5.0 auf sicherer Art.

Ich empfinde den Halt in den robusten und hochwertig verarbeiteten als sehr gut und ist kein Vergleich zu meinen bisherigen Schuhen, auch wenn ich die Glagla Classic weiterhin empfehlen kann. Auf lange Sicht müssen die Reebok Crossfit nano 5.0 noch ihr Können beweisen und werde meinen Testbericht laufend ergänzen.

Tanzfitness mit Reebok Crossfit Nano 5.0

Als Zumba® Instructor habe ich meine neuen Schuhe zum Einstudieren meiner Choreografien erstmals genutzt. Was soll ich sagen? Ich bin beeindruckt, vor allem von der Standfestigkeit, Stabilität und Sicherheit, die einem die Schuhe beim Tanzen bieten. Die Tanzbewegungen gelingen leichter, weil ich mich sicherer fühle und keine Angst habe umzuknicken wie es bei den Glagla Classic bisweilen der Fall war. Fakt, die Reebok Crossfit Nano 5.0 eignen sich nach meiner bisherigen Erfahrung gut bis sehr gut für Tanzfitness. Drehungen sind ebenso sicher möglich wie Sprünge, V-Steps, Liegestützen, Laufen, Stampfen und Kniebeugen.

Insgesamt kann ich die Reebok Crossfit Nano 5.0 für Tanzfitness empfehlen. Die stabilen Sneaker eignen sich selbstverständlich auch für klassische Sportarten im Fitnesscenter. Der beachtliche Preis ist für die gebotene hochwertige Qualität und Verarbeitung gerechtfertigt.

werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*